Montag, 12. April 2010

Superhelden hüpfen auch auf einem Bein

Die meisten Unglücke kommen ja überraschend und stellen dann erst mal den Alltag auf den Kopf. Bei uns war es ein Beinbruch bei Lilly.
Sie hat sich aber ganz toll mit ihrer Bewegungseinschränkung arrangiert. Die kleine Maus hüpft jetzt einbeinig mit ihrem blauen (unbedingt, da Lieblingsfarbe!) Gips herum.

Da musste ich natürlich gleich ein SuperHeldinnenShirt nähen!

Eine schöne Woche wünscht Jule

Kommentare:

  1. ... ach nee! auch noch sowas. der kleinen lilly gute besserung von uns.
    aber bei diesem tollen shirt kanns nur aufwärts gehen!
    liebe grüße tina

    AntwortenLöschen
  2. Meine Kinder würden sich jederzeit absichtlich die Beine brechen für so ein tolles Shirt, wirklich genial!

    Wie ist denn der Spoonflower-jersey qualitativ?

    Der armen kleinen Heldin gute Besserung!

    Liebe Grüße, Kati

    AntwortenLöschen
  3. Mein Kleiner wollte dein Shirt gleich kaufen, als er es eben sah :-)
    Schön, dass es Lilly totz gebrochenem Bein gut geht.
    Liebe Grüße,
    Judith

    AntwortenLöschen
  4. Gute Besserung dem Kinde und das Shirt ist megacool geworden!
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen