Montag, 13. Oktober 2008

Bubo und das Eps

Gestern, im Zoo, haben wir NATÜRLICH den großen Adler gesehen und auch jede Menge anderer Vögel. (Da wir im Berliner Zoo waren auch ein paar schräge ;o) Die Uhu´s heißen mit lateinischem Namen übrigens Bubo Bubo. Hört sich viel schöner an, finde ich.


Mit kleinen Kindern erlebt man ja fast jeden Tag eine Überraschung. Meistens ist sie schön, doch manchmal irritiert sie und passt nicht ganz so in unser Erwachsenenkonzept. Doch hinterher haben wir (bis jetzt) immer drüber gelacht.

Lilly hat vorgestern ein Buchstabensteckspiel geschenkt bekommen. Fleissig pusselt und übt sie und fragt die ganze Zeit wie die Buchstaben heissen, die sie uns hinhält.
Heute Morgen hat sie ihrem Papa ganz stolz das Eps und das C gezeigt.



So, jetzt schnell an die Nähmaschine. Ein paar Geburtstagsgeschenke warten schon auf ihre Fertigstellung.

Diese kleinen Fimoherzen müssen auch noch vertüddelt werden...

und ich möchte unbedingt sehen, wie diese Engel gestickt aussehen.

Einen schönen Wochenstart mit vielen freundlichen Momenten wünscht der kleine Berliner

1 Kommentar:

  1. ich bin ganz verliebt in eure HERZEN!!! sind die schöööööön, da geht mir doch gleich das HERZILEIN auf *seufz* liebste grüsse, silke

    AntwortenLöschen